Besucherzaehler

Die deutsche Kotzecke

Gehirnlose Kreaturen

  von 1truth2prevail Frau Dr. Angela Merkel ( CDU) sagte in einer Rede am 16. Juni 2005 zum 60-jährigen Bestehen der CDU in Berlin (Quelle): „Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle...

Vorsicht bei diesen Anwälten !!!

Anwalt kam nicht zum Gerichtstermin: Versäumnisurteil – Schaden 400.000 Euro   Schmutziger Drohbrief mit Beleidigungen 1: Anwalt bezeichnet mich wegen meiner Denkweise als psychisch krank und droht mit Geheimnisverrat ! Und mit Betreuungsantrag !!! Bitte weit verbreiten !!! Born &...

Wir Organisieren Deutschland _ BRD Jamaika Sondersondierungen

Jamaika-SonderSondierungen stocken: Brauchen Union, FDP und Grüne eine zweijährige Denkpause? Gute Nachrichten sind rar an diesem Sonntag der Entscheidung: Die 18-Uhr-Deadline ist verstrichen, doch noch immer verhandeln Union, FDP und Grüne. Keiner der großen Streitpunkte zwischen den...

14 Millionen Euro pro Jahr erhält die Familie des bayerischen Königs aus einem Ausgleichsfonds.

 Seit bald 100 Jahren gewährt der deutsche Staat der Wittelsbacher Dynastie weitreichende Privilegien – dafür, dass sie nicht mehr regiert. Die Zeitschrift „Expert“ berichtet. Das Deutsche Reich hatte den Ersten Weltkrieg verloren, die Novemberrevolution von 1918 erschütterte das Land, der...

Altersreue und religiöse Schizophrenie bei Norbert Blüm?

  Norbert Blüm, der ehemalige Arbeitsminister unter der Kohl-Regierung, war damals daran beteiligt, den Deutschen höhere Steuern aufzuladen, weil die Holocaust-Industrie wieder einmal höheren Tribut forderte. Es entstand eine Debatte – wie üblich – um am Ende sinngemäß jauchzend zu verkünden:...

"Man wird in Deutschland eingekerkert, wenn man die Wahrheit sagt.

Der röm. katholische Priester, Pater Rolf Hermann Lingen, muß ins Gefängnis. Der Gottesmann setzt sich unermüdlich für die Wahrheit ein, auch für den Revisionismus. Pater Rolf Hermann Lingen Goldbrink 2       D-46282 Dorsten Der katholische Priester, Pater Rolf Hermann...

Der UN Kinder-Pädophilenring auf Haiti: Viele Opfer, kaum Schuldbewusstsein

In den Ruinen eines tropischen Rückzugsgebiets, wo sich einst Jetsetter unter der karibischen Sonne entspannten, versuchen heute alleingelassene Kinder ihr Überleben zu sichern. Sie betteln und suchen im Müll nach Essen, aber sie konnten nie genug zusammenklauben, um den Hunger zu besiegen, bis die...

Bürgerkriegspräsident: Ist Trump der zweite Lincoln

Waschen & Schminken: Der Strohkopf  Donald Trump ist bereits seit seiner Wahl die Lieblingshassfigur nahezu aller Medien.    Letzteres muss nicht zwangsläufig ein Indiz dafür sein, wie schlecht er als Präsident ist, vielmehr kann man es als Indiz dafür...

Westliche Hilfsorganisation „Weißhelme“ tötet Kinder für Fake-Video über Giftgas-Attacke (18+)

Die schwedische Ärztevereinigung SWEDHR hat eine haarsträubende Lüge der in Syrien operierenden prowestlichen „Hilfsorganisation“ Weißhelme aufgedeckt: Diese soll syrische Kinder nicht gerettet, sondern im Gegensatz getötet haben – für realistische Bilder von einer Giftgas-Attacke,...

Der Zionistische Teufel ist tot: David Rockefeller ist im Alter von 101 Jahren verstorben

David Rockefeller ist im Alter von 101 Jahren gestorben. Rockefeller starb schlafend in seinem zu Hause in Pocantico Hills, New York, am Montagmorgen. Als Todesursache wurde eine Herzinsuffizienz angegeben, so der Familiensprecher Fraser P. Seitel. Der Geschäftsmann hinterlässt ein geschätztes...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>
homepage-0002.gif von 123gif.de

QPress

 

Jamaika als Koalition der „Nationalen Errettung“

Deutsch Absurdistan: Den Fluch der Karibik lernen gerade immer mehr Wähler zutiefst zu hassen. Das gilt nicht für die selbsternannte politische wie lernresistente Elite unter der Reichstagskuppel, denen ist offenbar nichts zu peinlich. Dort denkt man mehr über Selbstschutz und Selbsterhalt nach als über den Wählerwillen. Spätestens seit der letzten Bundestagswahl wissen wir, dass man dem bösartigen Wähler natürlich nicht trauen kann. Daher scheint es nunmehr darum zu gehen, in so einer Art Koalition der “Nationalen Errettung“, das Volk, also den Souverän, bestmöglich vor sich selbst zu schützen.

 

Dieser Schluss drängt sich förmlich auf, besieht man sich dazu die begleitende Propaganda des Mainstream: Mögliches Jamaika-Bündnis ♦️ Die West-Koalition … [SpeiGel auf Linie]. Vordringlich muss eine deutliche Strafexpedition gen Ostdeutschland gefahren werden. So unartig wie sich der Souverän dort gegenüber den wohlwollenden Parteien verhalten hat, kann das keine Regierung mehr durchgehen lassen. Ja, man muss das Wahlverhalten des Ostens geradezu als demokratiegefährdend bezeichnen. Zumal die aktuelle Regierung derzeit nur bedingt in der Lage ist sich ein neues Volk zu erwählen, wie Brecht es für ähnliche Fälle einmal angeregt hatte.

Den größten Leidensdruck scheinen dabei die Grünen zu verspüren. Symbolisch haben wir oben noch den Vorkämpfer Trittin aus der Mottenkiste holen können, der heute lieber aus der zweiten Reihe schießt. Im deutschsprachigen Raum geht es den Grünen insgesamt nicht so gut. Hier sei auch mal ein Blick über die Grenze, nach Österreich gestattet. Da hat der amtierende Präsident jetzt mächtig zu “bellen”. Dort sind die Grünen aus dem Parlament gefegt worden und der Bundespräsident ist somit die letzte grüne Bremsstation im Staate. Wir wissen nicht, ob er solange neu wählen lässt, bis sich die Österreicher wieder Grün geärgert haben. Wie sonst will er den Rechtsruck dort noch aufhalten?

Zurück nach Deutschland. Rein rechnerisch haben die Deutschen eine rechtsliberale Mehrheit in den Bundestag gewählt. Der größte Irrtum des Wählers dürfte darin bestanden haben, die CDU fälschlicherweise noch immer konservativ rechts zu verorten. Die Zeiten sind mit der Kaperung der CDU durch die FDJ-Kapazität Angela Merkel endgültig “perdu“. Seitdem hat die CDU sogar die SPD noch weit links überholt. Getreu dem alten SED-Motto “Überholen ohne einzuholen”. Und deshalb hat es wohl auch niemand von der SPD so recht(s) bemerkt.

Da es ausschließlich um Macht und Machterhalt geht, keinesfalls um die Bürger oder die Gemeinschaft, dürfen wir davon ausgehen, dass die sogenannte “Jamaika Koalition” nicht davor zurückschreckt, auch tatsächlich die Macht zu ergreifen. Am Ende, so der Plan, will sie ganz Deutschland kapern. Mithin wird uns weder eine SPD, auch eine Linke nicht und noch weniger eine AfD vor der weiteren Geisterfahrt mit “Bundesmutti” Merkel retten. Es wäre besser gewesen, zur allgemeinen Läuterung der CDU, man hätte sie vor der großen Fahrt (Bundestagswahl) bereits mehrfach kielgeholt.

Quelle:

qpress.de/2017/10/23/jamaika-als-koalition-der-nationalen-errettung/

 

Guter Journalismus muss die Gesellschaft spalten

 

  

homepage-0002.gif von 123gif.de